Produktionsleiter Papiermaschine (m/w/d)

Vollzeit
Kuhheide 34, 16303 Schwedt/Oder, Deutschland
Berufserfahrene
8. Juli 2021

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen der Papierindustrie mit zwei Standorten in Deutschland und ca. 1200 Mitarbeitern. Durch gezielte Produktpolitik und kontinuierliche Investitionstätigkeit bauen wir unsere Position auf den in- und ausländischen Märkten weiter erfolgreich aus. Für die aktive Unterstützung unseres nachhaltigen Wachstumskurses suchen wir für das Werk Schwedt eine/n:

Produktionsleiter Papiermaschine (m/w/d) Ihre Aufgaben – vielseitig und anspruchsvoll:
  • Verantwortung für Betrieb, Wartung und Optimierung der Papiermaschine einschließlich der Ausrüstung, mit einem Produktionsvolumen von 360.000 Jahrestonnen Graphic Paper  (Magazinpapiere) und einer Gesamtzahl von ca. 60 Mitarbeitern
  • Führung und Weiterentwicklung des Produktionsbereiches
  • Effizienssteigerung unter der Einbeziehung der hohen Qualitätsansprüche des Werkes
  • Führung eines Teams mit 2 Assistenten und 5 Werkführern
  • Überwachung der Einhaltung der Unfallverhütungs- und Umweltschutzvorschriften sowie sonstiger gewerblicher Vorschriften
  • Qualitäts-, Mengen- und Kostenüberwachung der Produktion
  • Planung, Leitung und Kontrolle des Mitarbeitereinsatzes und der Mitarbeiterqualifikation
Sie überzeugen uns durch:
  • Abschluss eines ingenieur- bzw. naturwissenschaftlichen Hochschulstudiums, idealerweise im Bereich Verfahrenstechnik / Papiererzeugung
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Bereich Papierherstellung
  • Führungspersönlickeit mit einem authentischen und motivierenden Führungsstil
  • Teamfähigkeit mit Vorbildcharakter
  • Hohe Methodenkompetenz in der Prozessoptimierung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sozialkompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatz-/Leistungsbereitschaft sowie Innovationskraft
Wir bieten Ihnen:
  • Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Möglichkeiten der Weiterbildung und Weiterentwicklung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen
  • Corporate Benefits
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein
Kontakt:

Falls Sie an dieser Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bewerben Sie sich bitte bevorzugt über den Button „Online bewerben“. Bei Fragen können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an Nicole Vierck (03332 24 3207 oder nicole.vierck@leipa.com) wenden.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.leipa.com